Text Size
Donnerstag 27 Februar 2020

Am Montag, den 02.07.18 veranstaltete die Tennisabteilung des TSV Friesen Hänigsen eine Schnuppertennisstunde für den Kindergarten Storchennest.

 Die 5 – 6jährigen Kinder waren mit Feuereifer dabei und wurden von Karl Heinz Nachtwey und Sven Hertelt „trainiert“. Es wurden drei Spieleinheiten angesetzt. Bei Wurf- und Zielübungen konnten die Kinder ihre Geschicklichkeit testen, was gar nicht so einfach war und gute Koordination erforderte. Die Begeisterung war so groß, dass kurzerhand das Training um eine halbe Stunde verlängert wurde.

Zwischen den Spieleinheiten konnten sich die Jungen und Mädchen in einer fünfminütigen Pause bei Melone und Gummibärchen stärken.

Nach Auswertung der Punkte erhielten die ersten drei platzierten einen kleinen Sachpreis in Form eines Schals für die Jungen und die Mädchen erhielten eine kleine Tasche. Die anderen Teilnehmer/innen wurden mit Gummibärchen belohnt.

Als Dankeschön für die rege Teilnahme an diesem Schnuppertennis spendete der Sportwart noch zwei Fußbälle für den Kindergarten.